Das Stadtservice Wien bietet BürgerInnen im Rahmen von Grätzl-Touren ortsrelevante Auskünfte und ist Anlaufstelle für Fragen aller Art.

Bei den Service-Tagen erhalten die BewohnerInnen Informationen zu relevanten Themen in ihrer nächsten Umgebung, wie zum Beispiel Sauberkeit und Sicherheit. Auch bei Angelegenheiten des täglichen Lebens helfen die MitarbeiterInnen gerne weiter. Sollte eine Frage nicht beantwortet werden können, ist nach entsprechender Recherche ein Rückruf garantiert.

Die schnelle Reaktion, die rasche Behebung von Missständen vor Ort sowie der direkte Kontakt mit den BürgerInnen sind die zentralen Ziele der Grätzl-Touren.

Unbürokratische Hilfe
Auch die Entgegennahme von Problemen und Störfällen steht im Aufgabenbereich des Stadtservice Wien. Erfahrungsgemäß umfassen diese mehrere Dienststellen und Institutionen. Als koordinierende Stelle der Stadt Wien arbeitet die Gruppe Sofortmaßnahmen der Magistratsdirektion eng mit dem Stadtservice Wien zusammen, um die Angelegenheiten der Wienerinnen und Wiener rasch und unbürokratisch zu lösen.

© Stadtservice Wien